Schenker AG Essen - Filmproduktion

Ein Videopodcast als Kommunikations-Weg

Gerade in diesen Zeiten ist die Kommunikation über Bewegtbild effektiver denn je. Wir erklären, warum ein Podcast für Ihr Unternehmen sicher einen Vorteil bringen kann, wenn es um die interne als auch externe Kommunikation geht.

In Deutschland gab der Nordeutsche Rundfunk (NDR) im April 2006 die Anzahl der seit 2005 heruntergeladenen Podcast-Dateien auf über eine Million an. Das zeigt, wie der Podcast-Boom seit über 10 Jahren durch unser Land zieht. Aber auch mit einem Blick auf die internationale Podcast-Gestaltung kann man behaupten, dass Podcasts längst ihren Weg gefunden haben. Seit Juni 2006 erscheint ein wöchentlicher Video-Podcast (Vodcast) von der Bundeskanzlerin Angela Merkel. Damit war Merkel die erste Regierungschefin weltweit, die dieses Medium nutzt. Merkel selbst verbindet dait die Absicht, den Bürgern die Politik der Bundesregierung besser zu erklären.

Podcasting für Ihr Unternehmen

Videopodcast produzieren

Videopodcast für Schenker AG, Essen

Als Kommunikationsmittel eignet sich der Video- als auch Tonpodcast hervorragend um Inhalte medial aufzubereiten und dann einem Publikum zu Verfügung zu stellen. Somit können auch Sie innerhalb Ihres Unternehmens Inhalte publizieren – oder sogar auch extern einsetzen, um Informationen, Entwicklungen und Neuigkeiten zu kommunizieren. Je regelmäßiger sich diese Informationsquelle durchsetzt, desto effizienter funktioniert diese digitale Form der Kommunikation. Überlegen Sie sich also bereits zu Beginn, ob Sie Inhalte wöchentlich, monatlich oder auch nur pro Quartal bereitstellen wollen.

Der Vorteil: Überschaubare Kosten

Während für einen Video-Podcast Bild- und Tonspur zusammenfinden, benötigen Sie beim Audio-Podcast sogar nur eine gute Mikrofon- und Aufnahme-Austattung. Diese sind sogar recht günstig zu erwerben, sodass Sie selbst eine regelmäßige Podcast-Produktion fahren können, ohne auf externe Dienstleister angewiesen zu sein. Anders sieht es dann aber bei der Gestaltung eines Video-Podcasts aus: Hier spielen Fachkenntnisse in Puncto Bildgestaltung und Korrektur eine entscheidende Rolle. Denn ein gut gemachter Videopodcast wirkt einfach überzeugend. Hier raten wir also von Selbstversuchen ab, damit Ihre Professionalität und Authentizität bewahrt bleibt.

Gern helfen wir Ihnen bei einem Vorhaben in diesem Bereich weiter. Schreiben Sie uns einfach eine Mail an post[at]meyermedien.de oder rufen Sie uns an: 02323-1720-497.